fbpx

Vitiligo

Vitiligo

Vitiligo erfolgreich behandeln – mit Alma Lasers

Die Vitiligo ist eine schmerzlose und ungefĂ€hrliche Hautkrankheit, die sich durch scharf abgegrenzte weiße Flecken Ă€ußert. Da diese chronische Erkrankung zu einem fortschreitenden Pigmentverlust fĂŒhrt, leiden viele Betroffene – insbesondere bei sehr ausgeprĂ€gten Formen – dennoch seelisch darunter und haben mitunter mit Ausgrenzung zu kĂ€mpfen. Oft wird angenommen, dass es keine Lösung fĂŒr den Verlust der Hautpigmentierung bei Vitiligo gibt. Das ist allerdings nicht richtig. So nutzt Alma die neuesten Innovationen in der UVB-Technologie, um bei Vitiligo eine effektive Behandlung zu ermöglichen. Bei den meisten Patienten werden damit bereits nach kurzer Zeit positive Ergebnisse erzielt.

Wie entsteht die Weißfleckenkrankheit?

Die Weißfleckenkrankheit entsteht durch das Absterben bzw. die Inaktivierung vom Melanozyten, also den Hautzellen, die fĂŒr die Produktion des Hautfarbstoffes verantwortlich sind. Zur Ursache der Vitiligo gibt es zwar viele Theorien, was aber der tatsĂ€chliche Auslöser ist, ist bis heute unbekannt. Verlauf und Schweregrad der Hautkrankheit sind sehr individuell und lassen sich nicht vorhersagen. GrundsĂ€tzlich spricht bei der Weißfleckenkrankheit die Behandlung mittels Lichttherapie in Form einer Laserbehandlung jedoch sehr gut an.

Mit den Lösungen von Alma können Sie Patienten mit Vitiligo eine effektive Behandlung anbieten

Alma stellt gleich zwei verschiedene Lösungen zur Behandlung von Vitiligo bereit. Zum einen kann ein UVB-HandstĂŒck fĂŒr die Plattform Harmony XL Pro erworben werden. Dieses emittiert kurze Lichtimpulse im Bereich von 295 bis 350nm WellenlĂ€nge und bietet sich vor allem dann an, wenn Sie bereits ĂŒber eine solche Plattform verfĂŒgen. Alternativ halten wir zudem das handliche 308 EXCIMER SYSTEM fĂŒr Sie bereit, das monochromatisches UVB-Licht mit einer WellenlĂ€nge von 308nm emittiert. Vitiligo lĂ€sst sich mit beiden Systemen hervorragend und auf schonende Weise behandeln.

 

Vorher / Nachher

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Larralde M, Argentinien

Mit freundlicher Genehmigung von Peter P. Rullan, MD, Dermatology Institute, Chula Vista, USA

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Passeronk, Nice University, Frankreich

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Passeronk, Nice University, Frankreich

Mit freundlicher Genehmigung von Prof. Dr. Arnon, Psorisol Klinik, Hersbruck

 

Bei der Weißfleckenkrankheit ermöglicht Alma eine schonende Behandlung

Die gezielte Stimulation durch die UV-Strahlung kann eine Normalisierung der pathologisch verĂ€nderten zellulĂ€ren VorgĂ€nge in der Haut erreichen und so EntzĂŒndungen reduzieren. So ist erwiesenermaßen eine wirksame Behandlung von Leukodermen, unter anderem der Weißfleckenkrankheit, möglich. WĂ€hrend bei den meisten UV-Therapien nicht nur die betroffenen, sondern auch gesunde Hautareale den Lichtimpulsen ausgesetzt werden, ermöglichen die innovativen UVB-Prozeduren von Alma dagegen die Behandlung von ausschließlich betroffenen Bereichen. So kann die Weißfleckenkrankheit in kĂŒrzeren Sitzungen behandelt und das Verletzungsrisiko der umgebenden Bereiche minimiert werden.

Nutzen Sie Almas innovative Lösungen zur Behandlung von Vitiligo

Wenn auch Sie Ihren Patienten die effektive und schonende Behandlung von Vitiligo mittels Laser ermöglichen möchten, ist Alma Ihr kompetenter Partner. Neben innovativen Technologien bieten wir Ihnen auch eine umfassende Beratung zu unseren GerĂ€ten an. Falls Sie also noch Fragen haben oder sich eine Demonstration des jeweiligen Systems wĂŒnschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Verwandte Produkte

Vitiligo - Die folgenden Plattformen ermöglichen eine Behandlung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close